In Kooperation:
Die 11 besten Gründe für Luzern.
Ursprungsort ​mit ​Aussicht ​auf ​Geschichte ​und ​Kultur.

Leuchtenstadt

N°01

Leuchtenstadt

​Luzern ​leuchtet –​ ​und ​dies ​ganz​ ​besonders ​​attraktiv ​​im Winterhalbjahr. ​​Ein ​​Besuch ​​im ​​winterlichen ​Luzern ​begeistert: Lichterglanz, ​​​Weihnachtsmärkte, ​​Lichtkunst, ​​​Live ​​on ​​Ice ​​und Stadtführungen ​​im ​​Advent​.​ ​Und ​​die ​​wunderschöne Winterlandschaft ​​rund ​​um ​​Luzern ​​ist ​​nah. ​​Luzern ​​liegt ​​eingebettet zwischen ​15 ​​attraktiven ​​​Wintersport-Regionen ​​mit ​​unzähligen Angeboten ​​für ​​aktiven ​​und ​​passiven ​Wintergenuss. Mehr erfahren

Schließen

Herzklopfen
in der Höhe

N°02

Herzklopfen in der Höhe

500 Meter über dem Abgrund, 3041 Meter über dem Meeresspiegel und 150 Schritte bis zur anderen Seite: Alleine die Eckdaten des Titlis Cliff Walks lösen Respekt ​aus. Sind ​​Sie ​​bereit für​ ​den ​Nervenkitzel ​​auf ​​Europas ​​höchstgelegener ​​Hängebrücke? Mehr erfahren

Schließen

Bergromantik ​auf ​Pilatus ​Kulm

N°03

Bergromantik ​auf ​Pilatus ​Kulm

Lassen ​​Sie ​​den ​​Alltag ​​hinter ​​sich. ​​Geniessen ​​Sie ​​hoch ​​über ​​dem Vierwaldstättersee ​​einen ​romantischen ​​Kurzurlaub ​​zu ​​zweit. Klarer ​​Himmel, ​​die ​​Sterne ​​zum ​​Greifen ​​nah ​​und ​​viel ​​frische Bergluft ​​–​ ​das ​​ist ​​die ​​Nacht ​​auf​ ​dem​ ​Pilatus. ​​Im ​​historischen Berghotel ​​Pilatus-Kulm ​​nächtigen ​​Sie ​​wie​ ​im​ ​Märchen.​ ​Ein besonderer ​Ort ​​für ​​außergewöhnliche ​​Momente​... Erfahren ​​Sie ​jetzt ​mehr ​über ​die ​Nacht ​auf ​​dem ​​Pilatus.

Schließen

Älteste ​Holzbrücke
der​ ​Schweiz

N°04

Älteste ​Holzbrücke der​ ​Schweiz

Die ​​Spreuerbrücke. Den ​Namen ​hat​ ​sie​ ​erhalten, ​weil ​die ​von ​den nahen ​​Stadtmühlen ​​anfallende​ ​Spreu ​​über ​​den​ ​Brückenrand​ ​in die ​​Reuss​ ​geschüttet​ ​wurde.​ ​Wie ​​bei​ ​der​ ​Kapellbrücke​ ​zeigt​ ​sich auch​ ​auf​ ​der​ ​Spreuerbrücke​ ​ein​ ​Bilderzyklus​ ​–​ ​der​ ​Totentanz. Bestaunen​ ​Sie​ ​die​ ​eindrücklichen​ ​und​ ​gut ​​erhaltenen​ ​Kunstwerke vor​ ​Ort. Erfahren ​​Sie ​​jetzt​ ​mehr​ ​über​ ​die​ ​Spreuerbrücke.

Schließen

Trauernder Löwe

N°04
N°05

Trauernder Löwe

Selbst Mark Twain hat er tief beeindruckt: “Das traurigste und beeindruckendste Stück Stein der Welt”, nannte der Schriftsteller den herzzerreißenden Löwen. Es ist eines der bekanntesten Denkmäler der Welt, das im Herzens Luzerns in den Stein gemeisselt ist. Erfahren ​​Sie ​​jetzt ​​mehr ​​über ​​das ​​Löwendenkmal.

Schließen

Älteste ​Holzbrücke
der​ ​Schweiz

N°05

Älteste ​Holzbrücke der​ ​Schweiz

Die ​​Spreuerbrücke. Den ​Namen ​hat​ ​sie​ ​erhalten, ​weil ​die ​von ​den nahen ​​Stadtmühlen ​​anfallende​ ​Spreu ​​über ​​den​ ​Brückenrand​ ​in die ​​Reuss​ ​geschüttet​ ​wurde.​ ​Wie ​​bei​ ​der​ ​Kapellbrücke​ ​zeigt​ ​sich auch​ ​auf​ ​der​ ​Spreuerbrücke​ ​ein​ ​Bilderzyklus​ ​–​ ​der​ ​Totentanz. Bestaunen​ ​Sie​ ​die​ ​eindrücklichen​ ​und​ ​gut ​​erhaltenen​ ​Kunstwerke vor​ ​Ort. Erfahren ​​Sie ​​jetzt​ ​mehr​ ​über​ ​die​ ​Spreuerbrücke.

Schließen

Inspiration
im kreativen Viertel

N°06

Inspiration im kreativen Viertel

Früher Viehhof, heute Szeneviertel: Das Bruchquartier ist die kreative Quelle Luzerns. Dort, wo einst Kälber verkauft wurden, stehen nun kleine Lokale, hübsche Ateliers und fantasievolle Boutiquen. Erfahren ​​Sie ​​jetzt ​​mehr ​​über ​​das​ ​Bruchquartier.

Schließen

Museen
der Extraklasse

N°07

Museen der Extraklasse

In Luzern warten auf Sie Museen mit Herzklopfgarantie: Die hochkarätige Sammlung Rosengart zeigt über 300 Werke der modernen Kunst, überwiegend von Paul Klee und Pablo Picasso. Das Verkehrshaus ist mit Exponaten aus Verkehr und Kommunikation das meistbesuchte Museum der Schweiz. Erfahren​ ​Sie ​​jetzt​ ​mehr​ ​über​ ​das​ ​Verkehrshaus.

Schließen

Das Glücke
am Seeuferweg

N°08

Das Glücke am Seeuferweg

Schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts verfügt Luzern über eine imposante Quaianlage. Besonders schön und sehenswert: Der Luzerner Seeuferweg. Auf breiten Wegen ​genießen ​​Sie ​​den ​​Blick ​​über ​​den Vierwaldstätter​ ​See ​​bis​ ​zu​ ​den ​​Alpen. Erfahren ​​Sie ​​jetzt​ ​mehr​ ​über​ ​die​ ​Quaianlage​ ​im​ ​Luzern.

Schließen

So bahnt sich Liebe an: Entspannte Anreise

N°09

So Bahn sich Liebe an: Einfache Anreise mit der Bahn

Mit der neuen Hochgeschwindigkeits-Verbindung von Frankfurt nach Mailand reisen Sie ab dem 10. Dezember 2017 jetzt sogar einmal täglich direkt von Frankfurt, Mannheim, Karlsruhe und Freiburg nach Luzern.

Ihr Vorteile bei der Anreise mit der Bahn:

  • 1x täglich direkt von Frankfurt nach Luzern

  • Mehrmals täglich mit nur einem Umstieg in Basel oder Zürich nach Luzern

  • Ab 39,90 Euro in der 2. Klasse, ab 69,90 Euro in der 1. Klasse

  • Ab 19,90 Euro aus vielen süddeutschen Städten wie Karlsruhe und Freiburg

  • Kinder und Enkel unter 15 Jahren reisen kostenlos mit

  • Stressfrei ohne Stau, Vignette und Parkplatzkosten direkt ins Zentrum

Jetzt buchen

Schließen

Ein Abend
mit Ambiente

N°10

Ein Abend mit Ambiente

Den ​​Tag​ ​Revue​ ​passieren​ ​lassen ​​können ​​Sie ​​in ​​Luzern​ ​am​ ​besten in​ ​der​ ​stilvollen​ ​Louis​ ​Bar ​​–​ ​bei ​​über​ ​130​ ​schottischen​ ​Whiskys und ​​live​ ​gespielten​ ​Jazz-​ ​oder ​​Piano-Klängen. ​​Darf´s​ ​sonst​ ​noch etwas​ ​sein? Erfahren​ ​Sie​ ​jetzt​ ​mehr​ ​über​ ​die​ ​Louis​ ​Bar.

Schließen

Vieles
gibt´s for free

N°11

Vieles gibt´s for free

Kostenlos ins Palazzo: Der Rittersche Palast dient heute als kantonales Regierungsgebäude. Den anmutigen Kollonaden-Innenhof im Zentrum des Gebäudes können ​​Sie werktags ​​kostenlos ​​anschauen.

Hoch hinaus: Neun Türme umfasst die Musseggmauer, die historische Stadtbefestigung von Luzern. Vier dieser Türme sind für Sie von April bis November öffentlich zugänglich.

Gratis WLAN: In der Luzerner Innenstadt surfen ​​Sie ​​kostenlos. Alle Informationen zum kostenfreien Internet finden Sie auf Luzern.com.

Kostenlose öffentliche Verkehrsmittel: Als Hotelgast in Luzern profitieren ​Sie von dem Gratis ÖV-Ticket für Touristen, mit dem Sie die öffentlichen Verkehrsmittel während der gesamten Dauer Ihres Aufenthalts kostenlos nutzen können.

Schließen
Video abspielen

Entdecken Sie die entspannten
     Momente des Reisens.

Mobilität
vor Ort

Swiss Travel System: Mobilität vor Ort

Swiss Travel System steht für das rund 29.000 Kilometer umfassende öffentliche Verkehrsnetz der Schweiz, aber auch für ein einzigartiges Fahrausweissortiment für ausländische Gäste. Auf dem dichtesten Verkehrsnetz der Welt pendeln die Züge im Takt: Immer zur selben Minute, nach jeder vollen und/oder halben Stunde, auf sämtlichen Strecken. Erfahren Sie jetzt mehr zum öffentlichen Verkehrsnetz der Schweiz und den angebotenen Fahrkarten.

Schließen
Angebote entdecken