In Kooperation:
Die 11 besten Gründe für Basel.
Das kreativ-kulturelle Zentrum.

Blind Date:
  Finde jetzt deine
    Herzensstadt!

Zum Test

Mit der Badehose
in die City

N°01

Mit der Badehose in die City

Badehosen sind die typische Basler Sommertracht. Kein Wunder, dass das Schwimmen im Rhein bei 300 Sonnentagen im Jahr die liebste Freizeitbeschäftigung der Basler ist. Wenn die Temperaturen steigen, ist die ganze Stadt im oder am Wasser. Mehr erfahren

Schließen

Fährfahrt zum
anderen Ufer

N°02

Fährfahrt zum anderen Ufer

Lautlos und nur durch die Strömung angetrieben, bringen dich vier Fähren an der Mittleren Brücke ans andere Ufer der Stadt. Die kurze Fahrt von Großbasel nach Kleinbasel, oder umgekehrt, ist ein Erlebnis: Die Zeit scheint während des Übersetzens stillzustehen. Mehr erfahren

Schließen

Der Turmbau
zu Basel

N°03

Der Turmbau zu Basel

Basel aus der Vogelperspektive – mit einem 360-Grad-Panorama für Weitblick-Feinschmecker: Dank 178 Metern ist der Roche-Turm mit Abstand das höchste Hochhaus der Schweiz – und Aushängeschild für eine der beeindruckendsten Architekturlandschaften der Welt. Mehr erfahren

Schließen

Museen, die man
gesehen haben muss

N°04

Museen, die man gesehen haben muss

Mit über 40 hochkarätigen Museen ist Basel ein Paradies für Kunstliebhaber aller Couleur. Zu den Highlights gehören das Kunstmuseum, der Vitra Campus, die Fondation Beyeler und das Tinguely Museum. Mehr erfahren

Schließen

Drei verrückte Tage
Anfang März

N°05

Drei verrückte Tage Anfang März

Die Basler Fasnacht ist weltberühmt. Viele Einheimische sagen, es seien die drei schönsten Tage im Jahr. Freu dich auf kreative Masken, bunte Kostüme und wunderschöne Laternen, die die Fasnacht unvergesslich machen! Mehr erfahren

Schließen

Bezaubernde
Brunnen

N°06

Bezaubernde Brunnen

Die Chance, sich in Basel in eines der wasserspendenden Kunstwerke zu verlieben ist riesig. Über 180 Brunnen gibt es in der Stadt – alle mit Trinkwasserqualität und sehenswerter Bauart. Das Highlight: Der kreativ-verspielte Tinguely-Brunnen. Mehr erfahren

Schließen

So bahnt sich Liebe an:
Anreise und Unterkunft

N°07

So bahnt sich Liebe an: Entspannte Anreise mit der Bahn

Schneller kann man sich kaum verlieben: Die Deutsche Bahn fährt dich aus vielen Städten Deutschlands direkt mit dem ICE bequem und schnell nach Basel. Sichere dir den günstigen Sparpreis Europa ab 39.90 Euro, aus grenznahen Regionen sogar schon ab 19.90 Euro.

Deine Vorteile bei der Anreise mit der Bahn

  • Täglich Direktverbindungen aus Deutschland

  • Ab 39.90 Euro in der 2. Klasse*, ab 69.90 Euro in der 1. Klasse,
    *aus vielen süddeutschen Städten auch schon ab 19.90 Euro

  • Kinder und Enkel unter 15 Jahren reisen kostenlos mit (Eintrag auf der Fahrkarte notwendig)

  • Stressfrei ohne Stau und Parkplatzkosten direkt ins Zentrum

Jetzt buchen

Schließen

Kunst im
öffentlichen Raum

N°07
N°08

Kunst im öffentlichen Raum

Der Hammering Man von Jonathan Borofsky, das Elsässertor von Herzog und de Meuron oder die BIZ von Mario Botta: Nur wenige Beispiele von Basels Architektur-Highlights, die nicht nur in der Schweiz ihresgleichen suchen. Das Gute an ihnen: Von außen bestaunst du sie alle kostenlos. Mehr erfahren

Schließen

So bahnt sich Liebe an:
Anreise und Unterkunft

N°08

So bahnt sich Liebe an: Entspannte Anreise mit der Bahn

Schneller kann man sich kaum verlieben: Die Deutsche Bahn fährt dich aus vielen Städten Deutschlands direkt mit dem ICE bequem und schnell nach Basel. Sichere dir den günstigen Sparpreis Europa ab 39.90 Euro, aus grenznahen Regionen sogar schon ab 19.90 Euro.

Deine Vorteile bei der Anreise mit der Bahn

  • Täglich Direktverbindungen aus Deutschland

  • Ab 39.90 Euro in der 2. Klasse*, ab 69.90 Euro in der 1. Klasse,
    *aus vielen süddeutschen Städten auch schon ab 19.90 Euro

  • Kinder und Enkel unter 15 Jahren reisen kostenlos mit (Eintrag auf der Fahrkarte notwendig)

  • Stressfrei ohne Stau und Parkplatzkosten direkt ins Zentrum

Jetzt buchen

Schließen

Vieles gibt's
for free

N°09

Vieles gibt´s for free

Gratis ins Grüne: Der Eintritt in den wunderschönen Botanischen Garten der Universität Basel ist kostenlos. Ebenfalls gratis: Die App “Botanischer Garten Basel” für iPhone, Android und Windows Phone, die dir alle Pflanzen des Gartens näherbringt.

Freier Eintritt in Museen: Viele staatliche Museen haben einen Happy Day oder eine Happy Hour zu denen der Eintritt kostenlos ist.

Kostenlose Broschüren: Unter https://www.basel.com/de/ erhältst du zahlreiche Broschüren. Etwa “Architektur in Basel“, mit der du die Architekturpfade der Stadt erkunden kannst.

Kostenlose öffentliche Verkehrsmittel: Als Hotelgast in Basel profitierst du von dem Mobility Ticket, mit dem du die öffentlichen Verkehrsmittel während der gesamten Dauer deines Aufenthalts kostenlos benutzen kannst.

Schließen

Blind Date: Finde jetzt
    deine Herzensstadt!

Zum Städte-Test

Markthalle
Basel

N°10

Markthalle Basel

Liebe geht auch in Basel durch den Magen: Die Markthalle kombiniert kulinarische Highlights, stylische Cafés und liebenswerte Einkaufsstände. Du bist Spätaufsteher? Dann sei dir der Nachtflohmarkt (erster Samstag im Monat) empfohlen. Am leckersten in Kombination mit dem Streetfood Saturday. Mehr erfahren

Schließen

Die Kunst
der Straße

N°11

Die Kunst der Straße

In Basel ist die Straße das größte Museum der Stadt: Bei authentischen Graffiti-Touren entdeckst du inspirierende urbane Kunstwerke. Begleitet von Künstlern und Kennern der Street Art-Szene, entgeht dir dabei keines der vielen Highlights. Wenn du Street Art magst, wirst du Basel lieben! Mehr erfahren

Schließen
Video abspielen

Verlieb dich neu
       in die Schweiz!

Angebote entdecken